sunBase
Das Ensemble von acht Gebäuden gruppiert sich auf einem asymmetrisch geschnittenen Grundstück wieder um einen zentralen Innenhof. Die Architekten a.i.b. aus Darmstadt haben in acht Gebäuden großzügig konzipierte, klar gegliederte Wohnungen geplant. Teilweise verfügen die Maisonette-Wohnungen über eigene Hauszugänge und sind an kurze Laubengänge angebunden.

Die Außenanlagen, auch bei diesem Projekt ein typisches BIEN-RIES – Merkmal, sind sehr hochwertig im mediterranen Stil konzipiert und gebaut worden. Teilweise wurden alte Olivenbäume eingesetzt die über zwei Jahre an das Klima gewöhnt wurden. Der ruhende Verkehr ist in einer Tiefgarage unter dem Quartier untergebracht.

Das Projekt wurde von der Architektenkammer Hessen zur Teilnahme am Tag der Architektur 2011 nominiert.

Historie des Wohnkonzepts: Dieses Projekt wurde bereits 2009 durch das Unternehmen BIEN-RIES fertiggestellt, welches heute zur BUWOG Bauträger GmbH gehört und hochwertige Neubauprojekte in Frankfurt & Rhein-Main realisiert.
Kaufen

Eckdaten

Adresse:
Zur Kalbacher Höhe / Riedbergallee / Im Kreuzegut / Konrad-Zuse-Straße, 60438 Frankfurt, Deutschland
Preis:
Keine Wohnungen mehr verfügbar
Fläche:
Wohnfläche: 10.779 m²
Fertigstellung:
2009
Portrait von BUWOG Pressesprecher Michael Divé

Michael Divé

Pressesprecher

Portrait von BUWOG Pressesprecher Michael Divé

Michael Divé

Pressesprecher

Alle Wohnungen

3 von passenden Wohnungen werden angezeigt.

Lage

Zur Kalbacher Höhe / Riedbergallee / Im Kreuzegut / Konrad-Zuse-Straße, 60438 Frankfurt

Standort: Zur Kalbacher Höhe / Riedbergallee / Im Kreuzegut / Konrad-Zuse-Straße in Frankfurt-Riedberg
- Was: Wohnungsbau mit Tiefgarage
- Wohnfläche: 10.779 m²
- Anzahl Gebäude: 8
- Grundstück: 7.844 m²
- Entwicklungszeit: 2007 – 2008
- Bauzeit: 2008 – 2009
- Wohneinheiten: 103

Kontakt

Portrait von BUWOG Pressesprecher Michael Divé

Michael Divé

Pressesprecher