Bayerischer Bahnhof

Dösner Weg , 04103 Leipzig

Projektbeschreibung

Glücklich wohnen am Bayerischen Bahnhof Leipzig

Die Teilgebiete der BUWOG im Rahmen der Entwicklung des Stadtraums

Leipzig wächst und hat mit einem großen Areal in der Südvorstand Möglichkeiten, einen neuen Stadtraum zu entwickeln für alle Generationen: Der Stadtraum Bayerischer Bahnhof Leipzig.

Dieses innerstädtische Areal erstreckt sich vom Portikus des Bayerischen Bahnhofs im Norden bis zur Richard-Lehmann-Straße im Süden auf einer Länge von fast 1,7 km. Das Gelände umfasst eine Fläche von rund 36 Hektar. Im Rahmen der Entwicklung des Stadtraums Bayerischer Bahnhof Leipzig realisiert die BUWOG hier in Abstimmung mit den stadtplanerischene Zielen den qualitätsvollen Neubau von insgesamt rund 1.600 Wohnungen zur Miete. Rund 30 Prozent der Mietwohnungen werden nach Fertigstellung den Kriterien des geförderten Wohnbaus unterliegen und somit für einkommensschwächere Menschen eine preisgebundene Miete von 6,50 Euro ermöglichen. Zudem entstehen in den Quartieren der BUWOG und in den weiteren Teilgebieten, die die BUWOG gemeinsam mit dem weiteren Vorhabenträger Stadtbau AG errichtet, eine Vielzahl von sozialen und nachhaltigen Qualitäten.

Beispielsweise:

  • Mindestens 3 Schulen
  • Kitas für 330 Kita-Plätze
  • Öffentliche Fuß- und Radwege
  • Ein Stadtteilpark für Erholung, Sport, Freizeit

In Abstimmung mit den Planungszielen der Stadt Leipzig gestaltet die BUWOG im Rahmen des Gesamtprojekts hier zwei spezifische Teilgebiete und schafft damit neuen Wohnraum:

  • Teilgebiet 4: Wohnen am Dösner Weg
  • Teilgebiete 5 und 6: Stadtquartier Lößniger Straße

 

Das Teilgebiet 4, Wohnen am Dösner Weg

Auf Grundlage eines Wettbewerbs ist auf dem Teilgebiet 4 des Stadtraums Bayerischer Bahnhof die Errichtung von vier siebengeschossigen Gebäuden und einem elfgeschossigen Hochhaus mit insgesamt rund 220 Wohnungen in Planung.

Baubeginn geplant: 2020

 

Teilgebiete 5 und 6: Stadtquartier Lößniger Straße

Im Stadtraum Bayerischer Bahnhof soll auf den Teilgebieten 5 und 6 ein lebendiges Wohnquartier einschließlich stadtteilintegrierter Kitaplätze und quartiersorientierter gewerblicher Flächen entstehen.

Baubeginn geplant: 2023

 

Der Stadtteilpark am Bayerischen Bahnhof Leipzig

Viel Grün, viel Natur - eine grüne Oase südlich des Portikus

Im Herzen des Stadtraums Bayerischer Bahnhof entsteht der Stadtteilpark mit seiner rund 6 Hektar großen Fläche. Er liegt entlang der markanten Nord-Süd-Achse parallel zum Citytunnel Leipzig (S-Bahn-Trasse). Entlang der längs den Stadtraum querenden Bahntrasse bleibt der stadtklimatisch wertvolle Freiraum erhalten und wird zu einem vielfältig nutzbaren Stadtteilpark umgestaltet. Dabei finden sowohl die Anforderungen des Natur- und Artenschutzes, als auch vielfältige Nutzungsanforderungen und ein quartiersverbindendes Fuß- und Fahrradwegenetz Berücksichtigung.

Angebote zur Information und Bürgerbeteiligung


2012  |  1.+2 Öffentliches Bürgerforum
2019  |  3. Öffentliches Bürgerforum
Nächste Termine  | 16.10.2019 ab 17 Uhr: Geführter Spaziergang durch den Stadtraum. Treffpunkt beim Portikus.

 

Der aktuelle Stand der Planung wurde zuletzt am 23.9.2019 beim 3. Bürgerforum in der Media City Leipzig durch die Stadt Leipzig vorgestellt und mit rund 250 interessierten Bürgerinnen und Bürgern sowie Vertreter*innen der beiden Vorhabenträger BUWOG und Stadtbau AG vertieft. Mehr Infos auf www.bayerischerbahnhofleipzig.de und der Webseite der Stadt Leipzig


Projekt-Film Stadtraum Bayerischer Bahnhof Leipzig

Auf YouTube-Kanal finden Sie den Projekt-Film Stadtraum Bayerischer Bahnhof zu Historie und Planungsstand.

In Planung

Kartendarstellung

Dösner Weg, 04103 Leipzig

Übersicht

Ihr Kontakt

Herr Michael Divé
Pressesprecher Deutschland / Press Officer Germany